Untermenü 'Links':

- zum Hauptmenü
  Kurz-Aufruf dieser Seite: fakoo.de/maddie
Wegweiser

... Seiten-Inhalt 10.3. Maddie:

- zum Untermenü 'Links'
-
  auf dieser Seite weiter unten:


US-amerikanischer Kinder-Star Maddie



Wer war sie?

Jessica Madison Wright

oder J. Madison Wright

oder J. Madison Wright Morris


(1984 - 2006)

Maddie ca. 1995 mit glatten halblangen Haaren

Filmschauspielerin und Kinder-Star 1993 - 1998

Spielte unter anderem in der
Science-Fiction-Serie Earth 2 das Mädchen True
Maddie bei Earth 2 mit offenen Haaren (in dieser Serie sehr selten)


in 'Die Nanny'
Maddie als Betty Jo mit Fran Fine

Autogrammfoto von Maddie mit langem welligen Haar und tiefschwarzen Augen
.:: Jessica Madison Wright ::.

Ohne sie würde es www.fakoo.de nicht geben!

Ihre wunderschönen Augen inspirierten den Autor Alexander Fakoó
zu seiner ersten Erzählung, wonach er sich mit anderen Autoren
austauschte und nach dem Kontakt mit einer blinden Autorin
begann, sich intensiv mit der Blindenschrift zu befassen.

(siehe auch Historische Entwicklung von fakoo.de)

Maddie bei der Vorstellungsveranstaltung zu Earth 2

Why she is called Maddie?

She likes to be called Madison
as she feels there are already
too many Jessicas around.


[nach oben]


Biografie von J. Madison Wright

  • geboren am 29. Juli 1984 in Cincinatti, Ohio
  • aufgewachsen in Cincinnati (USA)
  • 1994 Umzug nach Los Angeles auf Grund der Dreharbeiten
  • mit 9 Jahren der erste Film ("Grace Under Fire")
  • Durchbruch mit der Rolle des Mädchens True in Earth 2 (21 Folgen) als Tochter von John Danziger (Schauspieler Clancy Brown (neues Fenster))
    Gruppenbild von Earth 2, 9 Personen
  • 1999 verlor sie das Interesse an der Schauspielerei
  • März 2000 unterzog sich Maddie einer Herztransplantation und führte danach im Bundesstaat Kentucky ein normales Leben
  • ab 2002 studierte sie an der Universität von Cumberland, machte 2006 ihren Abschluss und wollte danach als Englisch-Lehrerin an der George-Rogers-Clark-High-School in Winchester arbeiten
  • am 8. Juli 2006 heiratete sie den Medizin-Studenten Brent Joseph Morris
  • gestorben ist sie am 21. Juli 2006 kurz nach ihren Flitterwochen und acht Tage vor ihrem 22. Geburtstag
(siehe auch Biografie bei wikipedia.de (neues Fenster))

Kalenderblatt Monat Juli: geb. 29.7., verh. 8.7., gest. 21.7.


[nach oben]


Filmografie von J. Madison Wright

Maddie als True Danziger 1993 als Caroline Baldwin in "Grace Under Fire" (deutsch "Grace")
1994 als Betty Jo in "The Nanny" (deutsch "Die Nanny")
1994 - 1995 als True Danziger in "Earth 2" (TV Serie)  
1995 als Shari Grayson in "The Secretary" (deutsch "The Bitch")
1995 als Molly Phillips in "ER" (deutsch "Emergency Room -
Die Notaufnahme")
1997 als Sam Wallace in "Shiloh"  
1997 als Cathy Mason in "Burning Zone" (deutsch "Burning Zone -
Expedition Killervirus")
1998 als Nova Thorpe in "The Warlord: Battle
for the Galaxy
"
(deutsch "Starship 'Osiris'")
1998 als Jillie in "Safety Patrol" (deutsch "Safety Patrol! -
Mit Sicherheit ins Chaos")
 
Maddie als Caroline Maddie als Betty Maddie als True Maddie als Shari Maddie als Molly
Maddie als Sam Maddie als Cathy Maddie als Nova Maddie als Jillie


Links das Cover der VHS-Kassette und rechts die DVD bei Amazon (neues Fenster):

VHS Earth 2-VHS-Cover, Irgendwo dort draußen ist Leben     Earth 2-DVD-Cover, The COMPLETE Series DVD


[nach oben]

weitere Fotos von Maddie

Filmfoto Earth 2, True Danziger stehend neben dem kauernden John Danziger Weitere Infos zur Science-Fiction-TV-Serie finden Sie
zum Beispiel bei earth2.sarahcutter.com (neues Fenster).


Filmfoto Earth 2, True und John Danziger sitzen nebeneinander


Maddie hier in der Fernseh-Serie "Earth 2",
weitere Fotos aus ihren Filmen bei
--->> www.childstarlets.com (neues Fenster)

dass bekannteste Foto von Maddie, als True Danziger, das Kinn auf ein Knie gestützt
Filmfoto von Earth 2, Maddie mit wunderschönem Lächeln
ein wunderschönes Lächeln 1994
Maddie als Sam
Maddie im Film "Shiloh" 1997

Sam himmelt Marty an Sam mit Marty und Hund Shiloh

Sam ist die einzige Vertrauensperson von Marty
Maddie mit 12
jugendliche Maddie
Maddie als Teenager, nach ihrer Filmkarriere

Maddie mit 21
die attraktive Maddie mit 21

Hochschulabschluss 2006
Maddie im High-School-Talar mit Doktohut, an dem eine 06 hängt

Maddie als Fotomodell
Maddie als Fotomodell 2006, liegend mit Schmetterling
Maddie als Fotomodell 2006, rückwärts schauend im Wald
Maddie als Fotomodell 2006, nach hinten gebeugt mit fallendem Haar


eine glückliche Braut am 8. Juli 2006
Maddie als Braut mit lockigem Haar

Leider währte das Glück nicht lange ...
Maddie mit Brent
Maddie mit Brent Joseph Morris



[nach oben]

unerwartet verstorben

Todesanzeige in "A Hearty Life" am 27. Juli 2006
Todesanzeige in 'A Hearty Life' (Beschreibung siehe maddie-death.txt)
maddie-death.txt

Völlig unerwartet verstarb Maddie am 21. Juli 2006, einen Tag nach der Rückkehr aus den Flitterwochen,
an einem Herzinfarkt. Sie wurde am 25. Juli 2006 in London, Kentucky beerdigt.
Immerhin lebte sie mit dem fremden Herzen noch sechs Jahre.

das Grab von Maddie in London im Bundesstaaat Kentucky


englisches Kondolenzbuch ==> www.legacy.com/guestbook/...j-morris (neues Fenster) (add a message)

zum Blumen ablegen ==> www.findagrave.com (neues Fenster) (leave flowers and a note)

Gravestone for Maddie


Vorsorge


Vorsorge für Jedermann - der Verein Deutsche Lebenswacht e.V. (neues Fenster):

Banner www.deutsche-lebenswacht.de
Organspende kann Leben retten!

  • Hinterlegung von Patientenverfügung und anderen wichtigen Dokumenten
  • Auskunft über wichtige Medikamente an medizinisches Personal
  • Verständigung bestimmter Personen bei Unfall oder Notfall
  • Organspende-Ausweis auf Wunsch möglich
  • Kosten vierteljährlich 6 Euro


Organspender-Card und Notfall-Card von der Deutschen Lebenswacht