Untermenü 'Logos':

- zum Hauptmenü
Kurz-Aufruf dieser Seite: fakoo.de/logos
Wegweiser

> Zusatz-Seiten zum Thema im neuen Fenster:

... Seiten-Inhalt Logos für Blind:

- zum Untermenü 'Links'
-
  auf dieser Seite weiter unten:


Logos / Kennzeichen für blinde Menschen


Blinden-Kennzeichen Blindenzeichen / Blindenlogo / Blindensymbol / Symbol für Blinde / Zeichen für Blinde:


Blinden-Symbol - Mann mit Blindenstock - weiß auf blauem Grund

Blinden-Logos groß / Blinden-Symbole drucken (Grafik, neues Fenster)


Als Verkehrsschutzzeichen für Blinde und stark Sehbehinderte gelten (in Deutschland laut §2 Fahrerlaubnisverordnung (neues Fenster)) im öffentlichen Straßenverkehr folgende Kennzeichen:

  • der weiße Blindenstock (Langstock (neues Fenster))
  • das weiße Führungsgeschirrs eines Blindenhundes
  • die gelbe Behinderten-Armbinde (drei schwarze Punkte)


Den weißen Stock hat sich im Februar 1931 Madam Guilly d'Herbement (neues Fenster) ausgedacht und jährlich am 15. Oktober wird der weltweite Tag des weißen Stockes (neues Fenster) begangen.
Blindenlangstock

Eine gute Idee aus Tschechien und England: Blindenlangstock rot-weiss der rot-weiße Blindenstock (neues Fenster) für Taubblinde (siehe Lorm)

Alles über Kinderlangstöcke siehe ww.anderes-sehen.de (neues Fenster)


Nur circa 2% der Blinden haben in Deutschland einen Blindenführhund.
Blindenhund

Unterschiedliche Armbinden - nur die linke (3 schwarze Punkte) gilt in Deutschland als Verkehrsschutzzeichen.
  • drei schwarze Punkte auf gelbem Grund drei schwarze Punkte auf gelbem Grund
  • Blinden-Armbinde mit Blinden-Logo, weiß auf blauem Grund Blinden-Armbinde mit Blinden-Logo, weiß auf blauem Grund
  • Blinden-Armbinde mit Blinden-Logo, schwarz auf gelbem Grund Blinden-Armbinde mit Blinden-Logo, schwarz auf gelbem Grund



Das heute von Blinden am häufigsten genutzte Verkehrsschutzzeichen (neues Fenster) ist der weiße Langstock (neues Fenster) (Blindenstock) oder der Blindenführhund.

Die gelbe Armbinde mit den drei schwarzen Punkten (Zeichen drei schwarze Punkte) gilt ebenso für Gehörlose und Körperbehinderte. Zur Kennzeichnung der (Seh-)Behinderung kann auch ein Behindertenabzeichen getragen werden oder dieses Zeichen wird an bestimmten Gegenständen des Blinden angebracht.
Behindertenplakette rund mit 3 schwarzen Punkten
Was bedeuten drei schwarze Punkte / die drei schwarzen Punkte? Die Bedeutung der schwarzen Punkte auf gelbem Grund, Bedeutung der Blindenarmbinde:


Eingeführt wurde die gelbe Armbinde nach dem ersten Weltkrieg, als viele Kriegsblinde ihre gewohnten Tätigkeiten wieder aufnahmen und im Straßenverkehr zu ihrer eigenen Sicherheit durch ein auffälliges Symbol gekennzeichnet werden mussten.
drei schwarze Punkte auf gelbem Grund
Den weißen Stock gab es noch nicht, dafür solche Verkehrszeichen mit Punkten:
historische-verkehrszeichen von 1927 mit Punkten

Die drei schwarzen Punkte haben daher nichts mit der Brailleschrift zu tun - und es gibt auch keine Trageordnung abhängig von der Behinderung!

Sinn des Zeichens mit den drei schwarzen Punkten ist einfach nur eine auffällige Kennzeichnung von Personen, die im öffentlichen Straßenverkehr auf Grund ihrer Behinderung eine Gefahr darstellen können. Ähnlich der schwarz-gelb-gestreiften Kennzeichnung von Gefahrenstellen.

schräg gelb-schwarz gestreifter Balken

Heute sollte das klischeehafte Symbol der drei schwarzen Punkte vorteilhaft ersetzt werden durch ein Dreieck-Symbol (Bedeutungen V für Vorsicht oder A für Achtung) als Verkehrsschutzzeichen für alle:

Verkehrsschutzzeichen als schwarzes Dreieck auf gelbem Grund (Vorsichts- oder Achtungs-Symbol)

oder so

Verkehrsschutzzeichen schraeg-schraffiert

(Denkbar ist die Verwendung der Symbole auf Protektoren oder ähnlichem.)

Wo kann man Kennzeichen für Blinde online kaufen?


Armbinden oder Blindenabzeichen findet man bei:



Warenkorb
->>> Blindenschreibmaschinen kaufen
->>> echte Braille-Bücher kaufen      
> Blindenkennzeichen kaufen
->>> Punktschrift-Tafeln kaufen
->>> Braille-Schilder kaufen
->>> Blindenuhren kaufen

-> weitere Shops in meiner Linkliste (Hilfsmittel für Blinde)